Sieben kulturelle Blockaden, wodurch Menschen das Göttliche im Leben verpassen – Meditation 5

Sind Sie auch jemand, der endlos spirituelle Bücher studiert und denkt, dass seine spirituelle Entwicklung zu langsam geht? Die Chancen sind gut, dass Sie an „Rechter-Gehirnhälften-Verstopfung“ leiden.

Woher weiß man, ob man das hat, und wie wird man es wieder los?

Generell wird davon ausgegangen, dass beide Gehirnhälften spezialisiert sind. Ihre linke Gehirnhälfte ist auf Zahlen, logische Analyse, objektive Beobachtung und kritisches Denken spezialisiert.

Ihre rechte Gehirnhälfte ist auf Intuition, Kreativität, emotionalen Ausdruck, Kunst und Vorstellungskraft spezialisiert.

In unserer westlichen Gesellschaft trainieren wir die linke Gehirnhälfte intensiv ab dem Moment, wo wir zur Schule gehen. Das Training der rechten Gehirnhälfte verschwindet dagegen systematisch aus dem Erziehungssystem und wird aus unserer Gesellschaft immer mehr ausrangiert. Die Folge ist, dass man trainiert wird, alles, was nicht logisch ist, als unwichtig abzutun. Die Folge ist auch, dass die kreative Entwicklung der meisten Menschen nach dem Verlassen des Kindergartens kaum gefördert wird.

Die Erfahrung von Spiritualität gehört zum kreativen Teil unseres Gehirns. Wenn man versucht, Spiritualität durch das Studieren von Büchern zu erfahren, benutzt man seinen logischen Verstand. Das passt nicht gut zusammen.

Die logische Gehirnhälfte ist am besten auf eine materialistische Weltsicht abgestimmt. Die materialistische Lebensvision unterdrückt die spirituelle Weltsicht. Das geschieht auf Kosten der Natur, auf Kosten Ihres Wohlbefindens, Ihrer Gesundheit und Ihrer spirituellen Erfahrungen.

Zwei Augen des Horus

Die materialistische Vision der Welt ist relativ jung. Seit dem Beginn des Zeitalters der Vernunft ist es nur 300 Jahre her. Davor erlebten die Menschen die Realität als total beseelt. Nur in einer beseelten Welt kann man wirklich Spiritualität erfahren.

Die alten Ägypter sprachen von den zwei Augen des Gottes Horus. Ein Auge war die Sonne, das andere der Mond. Auch in der jüdischen Tradition wurden die beiden Aspekte der Göttlichkeit das Angesicht (Resh) und der Hinterkopf (Qoph) genannt. Wir würden sagen: die linke und die rechte Gehirnhälfte. In der antiken Weltsicht sind das die Welten des Tagesbewusstseins und die magische „Anderswelt“.

Wenn Sie anfangen, Ihre kreative Seite zu entwickeln, wird auch die Weltsicht der rechten Gehirnhälfte langsam heranreifen, und Sie werden die Erfahrung machen, dass sich eine parallele Realität zu der „gewöhnlichen“ Welt entwickelt: die „Anderswelt“, die beseelt ist, wo andere Naturgesetze gelten und wo wirkliche Wunder geschehen.

Meditation 5

Erwägen Sie folgendes Konzept: Die Natur der Realität ist nicht materiell, sondern spirituell. Materie ist kristallisiertes Bewusstsein. Die spirituelle Weltsicht sagt: das Göttliche ist komatös in Steinen, schlafend in Pflanzen, träumt in Tieren und ist wach in der Menschheit. Schauen Sie sich um und versuchen Sie, das wahrzunehmen. Je mehr Sie sich dieser Erfahrung öffnen, umso mehr wird sich Ihr Bewusstsein für eine beseelte Realität erweitern.

In LVX
Ina Custers van Bergen
Magister des Hermetic Order of the Temple of Starlight

Stellen Sie sicher, dass die Magie Sie in die Ferien begleitet

Für jeden, der am Solo Magical Training arbeitet: wenn Sie mit Ihrem Kursbuch fast durch sind, denken Sie daran, Ihre neuen Lektionen rechtzeitig vor den Ferien zu bestellen.

Vorankündigung

Die neuen Programme der Temple Trainings und der Temple Healing Retreats der kommenden Saison sind online. Wir haben bereits viele Anmeldungen, also warten Sie nicht zu lang damit, sich einen Platz zu sichern. In der rechten Spalte finden Sie die Links zu mehr Information.

Advertisements

Über Ina Custers

Ina Custers van Bergen helps professionals to connect to their spiritual resources, by means of meditation and spiritual exercises, so that their lives become magical! As the head of the Hermetic Order of the Temple of Starlight she developed the Solo Magical Training, a powerful spiritual system that helps professionals preventing the 'is-this-all-there-is-crisis' and realising their spiritual ambitions. Ina combines the "Art of Feeling Good" with coaching. On her website and on facebook you can read about the Solo Magical Training, the Inner Temple Training, the Magical Master Classes, the Magical Temple Retreats, coaching, lectures and other activities. http://inacusters.com/
Dieser Beitrag wurde unter Blogeinträge abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s